OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
 

News

Tolles Engagement des WDR für die Chormusik - Drei "lange Nächte der Chormusik" im TV

Tolles Engagement des WDR für die Chormusik - Drei

Aufgrund der überragenden Resonanz von mehr als 300 Chor-Bewerbungen beim WDR-Wettbewerb "Singen macht glücklich!" wird der WDR im Mai ca. 250 Chöre in drei "langen Nächten der Chormusik" vorstellen und bedankt sich über diesen Weg bei der gesamten Chorszene NRW.

Zitat aus einer eMail der Redaktion "Daheim und Unterwegs":

"Aufgrund der Vielzahl beeindruckender und interessanter Bewerbungen haben wir uns aber entschlossen, drei lange Nächte der Chormusik mit Ihren Bewerbungsvideos auszustrahlen, moderiert von René le Riche. In diesen drei Nächten werden wir rund 250 Chöre präsentieren und  dadurch Einblicke in die kreative und vielfältige Chorlandschaft NRWs geben. 

Dies sind die nächtlichen Ausstrahlungstermine:

„Die Nächte der Chormusik“/ WDR-Fernsehen

Nacht vom 8. auf den 9. Mai 2015 ab 2:00 Uhr

Nacht vom 9. auf den 10. Mai 2015 ab 2:15 Uhr

Nacht vom 10. auf den 11. Mai 2015 ab 1:45 Uhr

Da sich auch die Four Valleys um den Titel "Beliebtester Chor in NRW" beworben haben, sind wir mal gespannt, ob unser Bewerbungsvideo auch gezeigt wird.

Der Wettbewerb geht aktuell übrigens in die entscheidende Phase. Per Internetvoting kann für einen der 10 Final-Chöre abgestimmt werden. Neben dem Voting sind HIER (Klicken) auch ca. fünfminütige Vorstellungs-Videos zu den Finalchören und die Aufnahmen eines Studioauftrittes pro Chor zu sehen.

Mit GROOPHONIK aus Detmold und den LADIES FIRST aus Dortmund konnten sich übrigens gleich zwei Chöre für das Finale qualifizieren, mit denen die Four Valleys schon gemeinsam auf der Bühne gestanden haben. Außerdem mit von der Partie: Hubertus Schönauer, Chorleiter des MGV Plettenberg, mit dem Werkschor der Firma KEMPER aus Olpe.

Wir drücken allen Finalisten die Daumen und bitten euch, reichlich Gebrauch von euren Voting-Möglichkeiten zu machen.

Für alle, die sich zwischen diesen 10 Top-Chören nicht entscheiden können besteht übrigens die Möglichkeit, täglich aufs Neue abzustimmen. Also ran an die Tasten!

Eintrag vom: 15.04.2015