OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
 

News

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von Heinz-Günter Egli

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von Heinz-Günter Egli

Erinnerungen sind kleine Sterne,
die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.

 

 

Die traurige Nachricht vom Tod unseres langjährigen 1. Vorsitzenden und Ehrenvorsitzenden Heinz-Günter Egli hat uns tief betroffen gemacht.

Heinz-Günter war ein Bremcker Junge, der 1951 im Alter von 16 Jahren unserem Männergesangverein beitrat und hier als bald auch Vorstands-Verantwortung übernahm.

Nach den Stationen Unterkassierer und 2. Vorsitzender wurde er 1965 zum 1. Vorsitzenden gewählt und leitete die Geschicke des Vereins 20 Jahre lang, ehe er 1985 aus gesundheitlichen Gründen kürzer treten musste und zum Ehrenvorsitzenden ernannt wurde.

Gemeinsam mit unserem langjährigen Ehren-Chorleiter Werner Schmidt hat er den MGV Bremcke über viele Jahre hinweg maßgeblich geprägt und mit ausgesprochener Umsicht sowie der ihm eigenen Ruhe und Beharrlichkeit zukunftsweisend geführt.

Dass heute Bremcker in der zweiten oder dritten Generation bei den Four Valleys singen, ist nicht zuletzt auch sein Verdienst, war es ihm doch immer besonders wichtig, die ganze Familie aktiv in das Vereinsleben zu integrieren.

Wir verlieren mit Heinz-Günter Egli einen langjährigen Weggefährten und Freund, welcher dem Chor auch nach seinem Ausscheiden als aktiver Sänger immer treu verbunden blieb und gern gesehener Gast unzähliger Veranstaltungen war.

Unsere Gedanken in diesen schweren Stunden sind bei seiner Frau Gisela, seiner Familie und seinen Freunden.

Der MGV Bremcke wird seinem Ehrenvorsitzenden ein bleibendes Andenken bewahren.

Eintrag vom: 04.11.2013