OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
 

News

Goldmedaille für die Four Valleys, Silber für FemmeVokal in Stadtlohn

Goldmedaille für die Four Valleys, Silber für FemmeVokal in Stadtlohn

Beim Zuccalmaglio-Festival des Chorverbandes NRW am 14. Juli in Stadtlohn konnten sich die Four Valleys erneut die begehrte Goldmedaille ersingen und wurden von der Jury um Landes-Chorleiter Prof. Michael Schmoll mit Bestnoten bewertet.

Zum Vortrag kamen die Stücke

Kein schöner Land (22,66 Punkte)
Leningrad (22,66 Punkte)
The drummer and the cook (22,33 Punkte)
Mambo (23,00 Punkte)

Die Bühnenpräsentation der Four Valleys wurde mit 22,66 Punkten bewertet, was einer Gesamtnote von 22,66 von möglichen 25 Punkten entspricht.

Damit konnten die Four Valleys ihr hervorragendes Ergebnis aus dem Jahre 2010 (Menden) wiederholen und dürfen den Titel "Zuccalmaglio Chor Gold" für weitere drei Jahre tragen.

Besonders stolz sind die Sänger der Four Valleys auf das ausgezeichnete Abschneiden ihres "Schwester-Chores" FemmeVokal. Erstmals bei einem Leistungssingen des Chorverbandes NRW angetreten, konnten sich die Damen mit hervorragenden 21,20 Punkten auf Anhieb die Silbermedaille sichern.

Klar, dass die Freude in beiden Lagern riesig war und die tollen Ergebnise beim anschließenden Afterglow vor der Stadtlohner Stadthalle, in einem hiesigen Restaurant sowie im gemeinsam gecharterten Doppeldecker-Reisebus ausgiebig und feuchtfröhlich gefeiert wurden, ehe man spät abends wieder ins heimische Bremcke zurückkehrte.

Die Ergebnisübersicht aller teilnehmenden Chöre ist HIER zu finden.

Die Auftritte beider Chöre können Sie sich bei Youtube anschauen. Bitte unten einfach auf den jeweiligen Chornamen klicken.

Four Valleys - Youtube

FemmeVokal - Youtube

Eine umfangfreiche Bildergalerie mit Fotos aller teilnehmenden Chöre ist auf den Seiten des Chorverbandes NRW zu finden. HIER klicken.

Eintrag vom: 16.07.2013